Español
Schnellsuche
La Cubanisima Records
Detaillierte Suche
Warenkorb AGB Konto Hilfe Kontakt
La Cubanisima Records
CDs
Musik DVDs
Filme DVD & VHS
Poster
De Cuba
Links

Muñoz Bachs, Eduardo

Cine Móvil ICAIC


Format: Plakat
Verlag: ICAIC
Jahr: 1969
Ausgabe: Neuauflage im Original-Druckverfahren
Land: Cuba
Dekade: 60er JAHRE
Technik: Siebdruck
Papierformat: 76 x 51 cm
Papiertyp: Bond 80 g
Anzahl Farben: 6

Verfügbarkeit: an Lager. Lieferfrist (Schweiz) 3-4 Tage

 Muñoz Bachs, Eduardo Cine Móvil ICAIC

Preis: CHF 60.00
Jetzt bestellen


Biographie von Eduardo Muñoz Bachs:

Geboren in Valencia (E) am 12.04.1937
Gestorben in La Habana am 23.07.2001

Eduardo Muñoz BACHS war Autodidakt. Seit 1960 arbeitete er als Grafiker in der Abteilung Trickfilme des neu geschaffenen kubanische Filminstituts ICAIC, wo er das allererste Filmplakat für "Historias de la Revolución" schuf. BACHS gilt heute als einer der wichtigsten Grafiker Kubas. Sein Werk wurde in Kuba und im Ausland ausgestellt und fand Eingang in verschiedene Dauerausstellungen. Er war Mitglied der Union kubanischer Künstler und Schriftsteller (UNEAC) und wurde mit der "Distinción por la Cultura Nacional" und der Medalla "Raúl Gómez García" geehrt. Daneben gewann er für seine Kinoplakate eine lange Reihe verschiedener Preise, darunter den Preis für besondere Verdienste des int. Filmplakatwettbewerbs, Ottawa (1972); den Preis für besondere Verdienste (Filmplakate) des int. Filmfestivals in Cannes (1973); den grossen int. Preis für Filmplakate am Filmfestival von Paris (1975) und viele mehr.


Kubanische Filmplakate:
Mit der Gründung des staatlichen Filminstituts ICAIC anfangs der 60er Jahre wurde dem kubanischen Film eine besondere Bedeutung eingeräumt. Parallel dazu entstand auch eine neue Form des Filmplakates: Eine Gruppe bildender Künstler entwickelte eine innovative grafische Ausdrucksform zwischen Malerei, Fotografie, Karikatur und Grafik, welche nicht nur der Werbung dient, sondern einen hohen ästhetischen Wert erlangt hat. Viele der seither entstandenen Plakate fanden Eingang in Ausstellungen und grafische Sammlungen auf der ganzen Welt. Die von LA CUBANISIMA RECORDS angebotenen Poster werden noch heute in Kuba im Originaldruckverfahren (Siebdruck) hergestellt. Jede Farbe wird einzeln gedruckt und während mehreren Stunden getrocknet. Dank dieser aufwändigen Technik erhalten die Plakate eine spezielle Textur und ihren einzigartigen Geruch nach Druckfarbe. Da sie von Hand hergestellt werden, kommt es hie und da zu kleinsten "Imperfektionen", die sie aber umso authentischer machen. Das Papierformat von 76x51 cm ist eher ungewöhnlich, jedoch typisch für die Produktion der Ateliers des ICAIC (Instituto Cubano de Arte e Industria Cinematográfica).


Übersicht Poster Autoren suchen
© 2005 LA CUBANISIMA RECORDS Zurich. Todos los derechos reservados.
Diseñado por LA CUBANISIMA RECORDS Zurich - Impressum